Подготовка рабочего инструмента и рабочей зоны

Подготовка рабочего места

Перед запуском мотокосы и началом работы обеспечьте безопасность вашего рабочего места. Перед запуском двигателя прочтите руководство по эксплуатации и содержащиеся в ней указания по технике безопасности.

Подготовка рабочего инструмента и рабочей зоны

  • Motorsensen erzeugen giftige Abgase, sobald der Motor läuft. Diese Gase können geruchlos und unsichtbar sein. Arbeiten Sie daher niemals in geschlossenen oder schlecht belüfteten Räumen mit Ihrem Motorgerät. Sorgen Sie immer für ausreichend Belüftung.
  • Überprüfen Sie den Untergrund Ihres Arbeitsplatzes. So besteht z. B. bei Glätte, Nässe, Schnee, Eis an Abhängen, oder auf unebenem Gelände Rutschgefahr. Auf Hindernisse achten: Baumstümpfe, Wurzeln – Stolpergefahr!
  • Halten Sie andere Personen, insbesondere Kinder, fern, die sind in der Umgebung befinden. Im Umkreis von 15 m darf sich keine weitere Person aufhalten – durch weggeschleuderte Gegenstände Verletzungsgefahr! Diesen Abstand auch zu Sachen (Fahrzeugen, Fensterscheiben) einhalten – Gefahr der Sachbeschädigung!
  • Motorsense auf betriebssicheren Zustand überprüfen. Lesen Sie hierzu die entsprechenden Kapitel in der Gebrauchsanleitung:
    • Die Kombination von Schneidwerkzeug, Schutz, Griff und Traggurt muss zulässig sein und alle Teile sind einwandfrei montiert.
    • Kombischieber / Stoppschalter sind leicht auf STOP bzw. 0 stellbar.
    • Gashebelsperre (sofern vorhanden) und Gashebel müssen leichtgängig sein und der Gashebel muss von selbst in die Leerlaufstellung zurückfedern.
    • Festsitz des Zündleitungssteckers prüfen – bei lose sitzendem Stecker können Funken entstehen, die austretendes Kraftstoff-Luftgemisch entzünden können – Brandgefahr!
    • Schneidwerkzeug oder Anbauwerkzeug: korrekte Montage, fester Sitz und einwandfreier Zustand.
    • Schutzeinrichtungen (z.B. Schutz für Schneidwerkzeug, Laufteller) auf Beschädigungen bzw. Verschleiss prüfen. Beschädigte Teile erneuern. Gerät nicht mit beschädigtem Schutz oder verschlissenem Laufteller (wenn Schrift und Pfeile nicht mehr erkennbar sind) betreiben.
    • Keine Änderung an den Bedienungs- und Sicherheitseinrichtungen vornehmen.
    • Handgriffe sollen sauber und trocken sein, frei von Öl und Schmutz – zur sicheren Führung des Motorgerätes.
    • Traggurt und Handgriff(e) entsprechend der Körpergrösse einstellen.
Vorbereiten

Запуск

После окончания заправки мотокосы можно приступать к запуску двигателя.

В ваших интересах соблюдать следующие указания по технике безопасности для места, выбранного для запуска двигателя:

  • Всегда находитесь от места заправки на расстоянии не менее 3 метров.
  • Проверьте зону вокруг рабочего места на наличие возможных препятствий
    (например, ветки) и состояние. Пути отступления в экстренном случае должны быть всегда свободны. Так, скользкие, неровные или обледеневшие поверхности могут оказаться опасными, поэтому их следует избегать.
  • Следите за тем, чтобы в непосредственной близости от Вашего рабочего места не было посторонних лиц. Никогда не работайте в одиночку, позаботьтесь о том, чтобы в случае необходимости на Ваш зов мог откликнуться напарник и оказать Вам помощь.

Если все эти положения выполнены, то можно приступать непосредственно к запуску двигателя.